MOHR life resort – ein Traumhotel in Lermoos

MOHR life resort, Eingangsbereich

MOHR life resort – Ein paar Tage vor Weihnachten wollte ich einfach noch mal weg, verreisen, den Kopf frei bekommen und für niemanden erreichbar sein. Wichtig war mir, dass ich nicht so lange fahren muss, aber trotzdem mal wieder die Möglichkeit habe, auf den Skiern zu stehen. Da ich vom MOHR life resort bisher nur absolute Begeisterung mitbekommen habe, entschied ich mich ebenfalls nach Lermoos zu fahren. Nach einer dreistündigen Fahrt war ich da und sofort von dem Ambiente dieses wunderschönen Hotels eingenommen. Ich wurde im MOHR life resort unglaublich warmherzig und liebenswürdig empfangen und nach einem Glas Sekt, wurde ich auch schon auf mein Zimmer gebracht.

MOHR life resort, Doppelzimmer Deluxe

Ich war untergebracht im MOHR-Lifestyle Bereich in einem Doppelzimmer Deluxe. Hinter der Holzverkleidung war das Badezimmer mit Glaswand in der Dusche.

Ausblick, Zugspitze

Ich bin jeden Morgen mit diesem wunderschönen Blick auf die Zugspitze aufgewacht, mit so einem Ausblick wacht man gleich ganz anders auf.

MOHR life resort, Außenpool

Gleich in den Bikini und Bademantel gehüpft, bin ich runter zum Spa und Fitnessbereich gelaufen. Der Außenpool ist mit Liegeflächen mit Whirlpoolfunktion ausgestattet.

MOHR life resort, Innenpool

Im Innenbereich gibt es überall Liegeflächen mit Decken zum einkuscheln, perfekt um mal ein kleines Nickerchen zu halten.

MOHR life resort, Spa Bereich

Der Sauna- und Ruhebereich ist der Wahnsinn, es gibt überall Heubetten, einen kleinen Kamin, einen Whirlpool und die verschiedensten Saunabereiche. Ich konnte diesen Bereich leider nicht fotografieren, weil ich die Gäste dort nicht stören wollte. Wir haben alle eine Auszeit verdient.

MOHR life resort, Essen, Spa, Fitnessbereich

Neben dem einmaligen Frühstück mit Omeletts, Käse, Obst und allem was das Herz begehrt, dem kleinen Mittagessen mit Suppe und leckeren Salaten, gibt es im Spa und Fitnessbereich auch noch mal einen Snack mit Gemüsesticks mit Dip, Waldbeeren Lassi und einem Curry.

MOHR life resort, Abendessen, Tatar von der Jakobsmuschel

Schnell geduscht und hübsch gemacht, ging es zum Abendessen. Nach dem Salatbuffet ging es mit einem Tatar von der Jakobsmuschel mit Holunderbeeren, Blumenkohl und Eukalyptus los.

MOHR life resort, Abendessen, Seesaibling, Bouillongemüse

Danach wurde der gebratene Seesaibling mit Bouillongemüse und Merettich serviert.

MOHR life resort, Lammhüfte, Auberginencreme, Tomatenbrotsalat

Die Lammhüfte mit Auberginencreme und Tomatenbrotsalat war ebenfalls sehr lecker.

MOHR life resort, Dessert, belgische Waffeln

Zum Dessert gab es dann belgische Waffeln, ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich mich darauf gefreut habe.

MOHR life resort, Barbereich

Zum Abschluss des Abends trank ich den besten Moscow Mule am Kamin im Barbereich.

MOHR life resort, Fitness und Spa Bereich

Am nächsten Morgen war ich kurz auf dem Laufband um mich für den Tag etwas fit zu machen.

MOHR life resort, Lobby, Blick auf die Zugspitze

Arbeitete noch ein paar Mails in der Lobby ab und machte ein paar Telefonate bevor es dann zum Frühstück ging. Ich bin richtig in diese wunderschönen Lampen verliebt, einfach toll.

Liebes MOHR life resort Team, ich hätte mich wohler nicht fühlen können, vielen Dank für diese atemberaubende Zeit.

Vorheriger Beitrag

Must Have – Choker Shirt mit ein paar Worten zum Sonntag

Nächster Beitrag

Dankeschön, für alles und happy new year

  1. Cris

    Ein richtiges Verwöhn-Hotel.
    Tolle Beschreibung. Macht wirklich Lust .

Schreibe einen Kommentar

,

Oder .

Impressum
Blogwalk.de / Modelovers / Travel / MOHR life resort – ein Traumhotel in Lermoos